TAG 3 : Endlich MA(H)L ZEIT!!!!


Ihr kennt das sicher auch...

"Mama/Papa was gibt es heute zu Essen???"

Ich muss ganz ehrlich sein, bei uns ist da oft eher mein lieber Mann gefragt, und das nicht ohne Grund....

Er ist ein richtig guter Koch, und kann irgendwie wirklich alles, so richtig aus dem Bauch heraus kochen....echt beneidens- und dankenswert.



Obwohl ich zu meiner Schande gestehen muss, dass ich ja selbst mal eine "Knödel-Akademie" besucht habe.... überlasse ich sehr gern das Küchenfeld meinem lieben Mann, dem VOLLBLUT-KOCH!!


Nun hat mir eine langjährige Freundin vor wenigen Tagen eine echt coole Idee erzählt, die ich super SINNvoll finde und gern mit Euch teilen will.


Ihr kennt sicher die LIEBLINGsGerichte Eurer Lieben, doch können Eure LIEBEN diese auch selber

zubereiten??


Jetzt ist endlich MA(H)L ZEIT!


Vielleicht wollt Ihr mal mit Euren Kids oder Euch mit Eurem Partner gemeinsam kochen.

Grad bei den Teens hängt die Decke schon richtig tief, und die Playstation, der Fernseher, die Laptops freuen sich auf eine kleine "Verschnaufpause".


Bei uns macht meine Mum zum Beispiel den welt-besten Kartoffelsalat, Andi´s Kartoffelgulasch ist unschlagbar, und ich werde in Sachen "Kaiserschmarren" in die Pflicht genommen....

... und das ist auch gut so, aber jetzt wäre auch MA(H)L ZEIT das eine oder ander Geheimrezept weiterzugeben....


WIE SOLL DAS GEHEN?

Ich denke die Kids und auch viele Menschen daheim, sind derzeit grad für sämtliche "Animationsprogramme" dankbar und offen.

Vielleicht wollt Ihr nach Absprache des Speiseplans, auch das eine oder ander LIEBLINGsGericht in der Einkaufsliste mit einplanen.

Ich kann ja nur von mir sprechen, aber "KOCHEN" ist für mich manchmal eine echt unliebsame

Sache, also wären es doch gleich mehrere FLIEGEN mit einem Schlag, die damit erwischt würden:

- Gemeinsame Zeit SINNvoll nützen

- das Kochen wie auch das Essen genießen und bewußt erleben

- NEUES ausprobieren

- mehr Selbständigkeit für die Kids

- Unvergessliche Erinnerungen für die ganze Familie (hoffentlich nicht wegen dem Schlachtfeld,

in der Küche)

- eine gute Möglichkeit, den Elektrosmog in den Wohnungen derzeit etwas zu verringern ;-)


TIPP!

Um das soziale Leben auch mit den Großeltern vielleicht noch mehr am Leben zu halten, fragt vielleicht auch nach Ihren REZEPT TIPPS, sie freuen sich sicher Ihre UUUUUURRROma-Rezepte mit Euch zu teilen.... und auch ein Foto von Euren fertigen Kuchen, Torte, Speisen.... per WA oder im Nachhinein, zeigt Ihnen, aktiver Bestandteil, auch in diesen Zeiten, in Eurem Leben zu sein.


Für alle diejenigen, die derzeit nicht daheim sind, und täglich hart für unser aller Wohlergehen arbeiten, auch diese würden sich sicher freuen, wenn nach einem langen Tag ganz überraschend auch IHRE Leibspeise daheim auf sie wartet!!!


Viel FREUDE beim GEMEINSAMEN KOCHEN und GENIESSEN!!


MA(H)L ZEIT!!


Eure


Karo










21 Ansichten
Kontakt

 

schoen.karo@gmail.com

Phone:  0676/510 91 81

good NEWS 4 You

Der Newsletter, informiert DICH über neue Kursbeginne , YOU & ME- Familienyoga, Events und sämtliche YOGA NEWS !!!

Find "my YOGA 4 YOU"

© 2019 by my YOGA 4 YOU. Proudly created with Wix.com