TAG 2: Seid ihr bereit für den Frühjahrsputz???




Schönen Sonntag, Ihr Lieben!!

Seid Ihr schon richtig munter????

Also wenn nicht, dann wird sich

das sicher ganz schnell ändern ;-))


Heute habe ich ein paar Übungen für Familien!! Wir machen einen kleinen YOGA-Frühlingsputz!!!

PS. ich kann Euch verraten, der macht im

Gegensatz zum "richtigen" Frühjahrsputz auch richtig richtig Spaß! ;-)))


Was Ihr dafür braucht??

- etwas bequemes zum Anziehen

- wenn möglich eine Yogamatte, Decke, Handtuch,... zum Sitzen

- Reinigungsmaterial z.B. Staubtücher, Geschirrtuch Taschentücher, oder auch

Schwämme (gelbe oder bunte) gern auch 2 pro Person wenn Ihr genug daheim habt.


und schon kann es los gehen....


WARM UP


Damit Ihr gleich ganz gut aufgewärmt seid, und Euch mal ein wenig auspowern könnt , hier ein kleines Video für Euch!!!


Frühjahrsputz und wenn IHR noch nicht ausgepowert seid könnt Ihr Euch

mit Tolly Turnmaus auch gleich das nächste Zimmer vornehmen ;-))


Puhhh das war ganz schön anstrengend.....


bleibt für ein paar Augenblicke ruhig stehen, legt Euer Putzwerkzeug kurz ab und legt die Hände auf Euer Herz und spürt wie es schlägt.... also meines pumpert ganz schön, wie sieht es bei Euch aus???

Atmet ein paar mal tief in den Bauch und Ihr werdet sehen, dass Euer Herz ganz rasch wieder ruhiger schlagen wird...


Regal putzen

(z.B. 5 x bleib jeweils für ca. 5 Atemzüge auf den Zehenspitzen)

nehmt Euer Putzwerkzeug wieder in die Hand und stellt Euch auf die Zehenspitzen

zieht Euch ganz lang und versucht Euer "imaginäres" Regal zu putzen, Streckt Euch lang und versucht auch die Ecken gut zu erreichen;-))


Fenster putzen

Zuerst zeichnet Eure Fenster in die Luft!!

Puhhh das ist schmutzig, nehmt ein wenig von Eurem "imaginären" Zaubermittel und macht es

mit kreisenden Wischbewegungen (große Kreise werden dann immer kleiner) blitze-blank sauber, damit Eure Fenster wieder super sauber sind

Probiert es zuerst mit der rechten Hand und danach mit der linken Hand.

Zwischen dem Wechsel Eurer Hände kommt in die Yogahocke-Malasana und schaut wie toll Ihr Eure Fenster geputzt habt!

WOG, das habt ihr wirklich toll gemacht!!!


Wenn ihr fertig seid ist SPIEGELPUTZEN dran.


Spiegel putzen

Cool, jetzt stellt ihr Euch gegenüber auf, einer putzt und schneidet Grimassen, macht coole Moves, Yogapositionen die Euch einfallen, und Euer Spiegelbild (= Euer gegenüber) hat sicher einiges zu tun um es Euch gleich zu tun.... Spiegelbildwechsel inklusive ;-)))


So, das war jetzt aber ganz schön anstrengend,


Reinigungstücher ausschütteln

Damit wir den Schmutz jetzt auch mal ausschütteln können, stellt Euch entspannt hin, nehmt die Arme auf Schulterhöhe und beginnt Euch aus der Wirbelsäule ganz locker nach links und rechts zu drehen.


Putzen ist halt echt anstrengen , daher kann ein wenig Pause jetzt echt gut tun...


Verschnaufpause

setzt Euch Rücken an Rücken aufrecht in den Schneidersitz (Yogisitz) und lehnt Euch aneinander ohne den anderen dabei zu belasten.

Langsam beginnt ihr Kreise nach links und nach rechts zu ziehen ohne die Berührung Eurer Rücken zu verlieren.


Schuhe putzen

bleibt Rücken an Rücken aufrecht sitzen, nehmt Euer Reinigungswerkzeug wieder zur Hand und streckt Eure Beine in den Langsitz aus, und Euer Rücken bleibt schön gerade, beugt Euch dann langsam nach vor, Euer Bauch versucht sich langsam Richtung Oberschenkel zu bewegen.

Vorgebeugt könnt ihr nun Eure Zehen und Fussrücken putzen, wenn Ihr nicht ganz nach vorne kommt kein Problem, dann schummeln wir ein wenig ;-)) winklt Eure Beine ein wenig an und versucht aber Euren Rücken lang zu halten.


Putztuchwechsel (ca. 5-10 x pro Runde)

Natürlich brauchen wir auch frische Tücher, daher werden wir diese austauschen, und das macht richtig Spaß nicht nur Euren Fussmuskeln sondern auch Euren Bauchmuskeln ;-)))

Setzt Euch jetzt mit angewinkelten Beinen mit Blick zueinander hin.

Ihr braucht nun 2 Putztücher, Socken, Geschirrtücher oder Taschentücher und legt pro Person

jeweils ein Tuch vor Euren rechten Fuß.... so jetzt geht es los


TIPP!! für die kleineren Kids reicht die Übung natürlich auch mit einem Tuch!!


Versucht nun mit den Zehen, Eures rechten Fusses, das Tuch zu greifen (Versucht auch auf die Mithilfe Eurer Hände zu verzichten ;-)) außerdem sind diese ja auch hinter Eurem Popo abgestützt ;-))) und haben daher auch gar keine Zeit Euch beim Greifen zu helfen.


Nun wenn Euer Fuss das Tuch gut hält versuchst Du es Deinem gegenüber zu übergeben....

Es macht echt Spaß und Übung macht den Meister!!!


TIPP für Putztuchwechsel-Profis.....

starten wie oben beschrieben, nur wechselt Ihr vor der Übergabe an Euren Partner, das Tuch zuerst von Eurem re Fuß in Euren li Fuß, und erst dann wird das Tuch an Euren Partner weitergegeben.

PS. Meine Jungs lieben diese Challenge!!!!


Jetzt ist nur noch der Boden dran...


Boden putzen

kommt in die Bauchlage und schaut, dass ihr links und rechts genug Platz habt Eure Arme auszustrecken.

TIPP... bei Platzmangel... wechselt Euch einfach ab und gönnt Euch dazwischen eine kleine Pause....

So nun geht es los!!

mit dem Putztuch in der Hand in der Bauchlage,

drückt Eure Fussrücken fest in den Boden, zieht Euer Schambein in Richtung Nabel, und drückt es fest in den Boden.

Hebt langsam den Oberkörper ab - Blick Richtung Boden, und streckt die Arme seitlich aus Beginn nun 5 x die Arme gestreckt wie beim Hampelmann vor den Kopf zu ziehen , also Hampelmannbewegung der Arme in Bauchlage

Nach 5x legt die Hände vor die Stirn und legt Euren Kopf auf Euren Handrücken ab - Becken hin und her schaukeln ist so entspannend!!

Dann übergebt das Putztuch hinter Eurem Rücken in die andere Hand, und weiter geht es für weitere 5 x auf der anderen Seite.


.... und was wartet auf Euch nach getaner Arbeit und einem perfekten Frühjahrsputz???

CHILL- TIME


macht es Euch jetzt so gemütlich wie möglich, ob ihr Euch jetzt in Decken hinein kuschelt, Euch von Euren Mamas und Papas wie Palatschinken in die Matte einrollen lassen wollt, oder Euch gemeinsam zusammen kuschelt, alles ist erlaubt!! Entspannende Musik, ein Lächeln auf den Lippen und einfach ein paar Momente der Stille genießen, Euren gesamten Körper nochmal kurz durchspüren um Euch dann mit einem "stillen DANKE" an Euch selbst, für die nächsten Minuten in die Chile- Time zu verabschieden.


Ich hoffe Ihr habt Spaß und genießt Euren FAMILIENYOGA Frühjahrsputz!!


Enjoy , NAMASTE


Eure Karo




















Kontakt

 

schoen.karo@gmail.com

Phone:  0676/510 91 81

good NEWS 4 You

Der Newsletter, informiert DICH über neue Kursbeginne , YOU & ME- Familienyoga, Events und sämtliche YOGA NEWS !!!

Find "my YOGA 4 YOU"

© 2019 by my YOGA 4 YOU. Proudly created with Wix.com