TAG 16: UPCYCLE your LIFE...und lass ALTES aufBLÜHEN





Hi Ihr Lieben...

dieses Wochenende hab ich in meinen Beiträge ganz dem FRÜHLING und dem

WACHSEN und aufBLÜHEN gewidmet...

Gestern gab es für die Familien und die kleinen YOGI(NI)S eine kleinen YOGA-Frühlingsgruß....

und ich habe EUCH für dieses Wochenende noch ein kleines Experiment zu diesem Thema und ein echt coole Bastelidee, für Euch entdeckt...


Genauso wie die kleinen und großen YogaBLUMEN gestern gewachsen sind, wollen wir es diesmal selbst ausprobieren...

Ich habe derzeit ganz viel Obst und Gemüse daheim, und vor allem auch sehr viele Zitronen, und Avocados, weil sie sehr gesund sind und wir im Moment zu regelrechten AVOCADO-Termiten...geworden sind ;-)), egal ob im Salat, oder als Brotaufstrich mit Knoblauch auf Toastbrot und vorallem meine Kids sind FEUER und FLAMME....


Und daher hab ich mir Gedacht es wird ZEIT für ein kleines Experiment....


Was passiert wenn wir die KERNE einpflanzen....?


Ich persönlich würde empfehlen dafür die Kerne von BIO Zitronen oder BIO Avocados zu verwenden...


Doch bevor wir mit dem EINPFLANZEN beginnen, lasst uns eine echt coole UPCYCLE Idee

verwirklichen....lasst uns das neue "ZUHAUSE" unseres zukünftigen Zitronen- bzw. Avocadobäumchen selbst basteln!!


KEIMLINGS-ZuHAUS

QUELLE: https://mrsgreenhouse.de


WAS IHR dafür braucht???


Trinkt einfach Eure MILCH aus und Tetrapaks aufheben ;-)))!!!


Und wie aus EUREM Milchpackerl ein cooles KEIMLINGS-ZuHAUSE wird lest IHR hier in diesem Link!!!

Viel Spass beim Basteln!!!


All you need....


-1 KEIMLINGS-ZuHAUSE

-Zitronenkerne - Avocadokerne

- frische Erde

- etwas Frischhaltefolie

- und ein sonniges Plätzchen


Lass es uns einfach ausprobieren:


ZITRONE



1) KEIMLINGS-ZuHAUSE mit feuchter Erde

befüllen - Achtung nicht zu nass-

Schimmelbildung soll vermieden werden


2) Zitronenkerne gut abwaschen und restliches Fruchfleisch entfernen und dann 24 h in Wasser mit Raumtemperatur einweichen, dies ist ein kleiner TRICK, der die Schale des Kerns aufweicht und somit die Wasseraufnahme erleichtert und das KEIMEN beschleunigt.


3) Drückt dann vorsichtig die einzelnen Kerne, mit etwas Abstand in die Erdoberfläche, in eine

Tiefe von etwa 1,5 cm und besprüht die Erde mit etwas Wasser.


4) Überzieht den Topf mit einer Frischhaltefolie in die Ihr einige Löcher macht, damit der

Luftaustausch gewährleistet ist.


5) Nun braucht EUER kleiner Keimling noch ein richtig sonniges Plätzchen und sollte 8- 10

Stunden Licht bekommen.

TIPP! Schau das die Erde immer feucht ist!!


6).... und nun braucht IHR nur noch ein wenig Glück und GEDULD und nach ein paar Wochen

solltet IHR Euer kleines "Zitronen-Pflänzchen" begrüßen können :-)))!


Avocado


Der Avocadokern ist ein wenig spezieller und daher hab ich hier eine echt coole Beschreibung für EUCH gefunden....



Quelle: https://www.bettybossi.ch/de/Magazin/Display/1066162/Avocado-anpflanzen



Viel FREUDE beim PFLANZEN und basteln des KEIMLINGS-ZuHAUSE!!


# stay healtyh


Eure


Karo




Kontakt

 

schoen.karo@gmail.com

Phone:  0676/510 91 81

good NEWS 4 You

Der Newsletter, informiert DICH über neue Kursbeginne , YOU & ME- Familienyoga, Events und sämtliche YOGA NEWS !!!

Find "my YOGA 4 YOU"

© 2019 by my YOGA 4 YOU. Proudly created with Wix.com